Direktflüge nach Málaga

Malaga ist die zweitgrößte Stadt Andalusiens und die inoffizielle Hauptstadt der Costa del Sol. Umgeben von Bergen und dennoch direkt am Meer gelegen ist die Stadt Heimat für knapp 600.000 Einwohner. Malaga ist eine Universitätsstadt und der Geburtstort Pablo Picassos. Da die Stadt der Zugangspunkt für die sonnenhungrigen Besucher der Costa del Sol ist, verfügt sie über den viertgrößten Flughafen in Spanien.

Der Flughafen Malaga – Costa del Sol Airport liegt 8 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums und bietet Verbindungen in über 60 Länder weltweit an. Die meistgeflogenen Strecken sind natürlich Verbindungen in die großen spanischen Städte, wie zum Beispiel Madrid und Barcelona, aber es gibt auch zahlreiche Direktverbindungen nach Deutschland. Welche das genau sind und von welchen Airlines sie bedient werden, zeigen wir Ihnen im Folgenden. Finden Sie bei Cheaptickets.de günstige Flüge nach Malaga!

Ein toller Service von Idealo: eine Übersicht über alle Direktflüge nach Málaga! Der Link: https://flug.idealo.de/flugroute/nach/Malaga-AGP/

Direktflüge von Deutschland nach Malaga

Es gibt mehrere Direktflüge von Deutschland nach Malaga, die von verschiedenen Fluggesellschaften angeboten werden. Hier sind einige Beispiele:

  • Lufthansa bietet Direktflüge von Frankfurt und München nach Malaga an.
  • Eurowings fliegt von verschiedenen deutschen Städten wie Berlin, Hamburg, Köln/Bonn und Stuttgart direkt nach Malaga.
  • Ryanair bietet Direktflüge von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Köln/Bonn nach Malaga an.
  • EasyJet fliegt von Berlin, Hamburg und München direkt nach Malaga.

Bitte beachten Sie, dass Flugpläne und -verfügbarkeit je nach Jahreszeit und Fluggesellschaft variieren können. Es ist daher empfehlenswert, die Flugpreise und -zeiten bei den einzelnen Fluggesellschaften zu überprüfen und die passende Option auszuwählen.

Der Flughafen Málaga (AGP): der Flughafen an der Costa del Sol

Der Flughafen Malaga (offiziell: Aeropuerto de Málaga-Costa del Sol) ist der wichtigste Flughafen an der Costa del Sol im Süden Spaniens und einer der verkehrsreichsten Flughäfen in Spanien. Er befindet sich etwa 8 Kilometer westlich von Malaga und ist gut an die umliegenden Städte und Touristenorte angebunden. Er wurde im Jahr 1919 eröffnet und hat heute zwei Start- und Landebahnen sowie drei Terminals. Im Jahr 2020 wurden fast 15 Millionen Passagiere abgefertigt, die meisten davon aus Europa.

Der Flughafen verfügt über zahlreiche Einrichtungen und Dienstleistungen, darunter Geschäfte, Restaurants, Cafés, Geldautomaten, Wechselstuben, Mietwagenagenturen, Parkplätze, eine Apotheke und eine medizinische Einrichtung. Es gibt auch mehrere Lounges, die von verschiedenen Fluggesellschaften betrieben werden und Passagieren mit besonderen Anforderungen zur Verfügung stehen.

Der Flughafen ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Taxis verbunden. Es gibt Busse, die vom Flughafen in die Stadt Malaga sowie zu anderen Städten und Touristenorten an der Costa del Sol fahren. Wenn Sie beispielsweise Marbella direkt anfliegen möchten, können Sie in Málaga landen und dann sehr günstig vom Flughafen Málaga direkt bis zum Busbahnhof Marbella fahren (Fahrtzeit: 45 Minuten). Sie sollten vorab Ihr Ticket bei Avanzabus kaufen, da gerade in der Hauptsaison die Busse stark nachgefragt sind. Es gibt auch einen Bahnhof in der Nähe des Flughafens, der Verbindungen nach Malaga und anderen Orten in Andalusien bietet. Insgesamt ist der Flughafen Malaga ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt im Süden Spaniens und bietet den Passagieren eine breite Palette an Einrichtungen und Dienstleistungen.

Foto vom Flughafen Málaga (AGP). Quelle

Flugzeit von Deutschland nach Málaga

Die Flugzeit von den wichtigsten deutschen Städten nach Malaga hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der genauen Flugroute, der Flugzeugtyp, den Windverhältnissen und eventuellen Zwischenstopps. Hier sind jedoch einige grobe Schätzungen für die Flugzeit von den wichtigsten deutschen Städten nach Malaga:

  • Flugzeit von Frankfurt nach Malaga: etwa 2 Stunden und 45 Minuten
  • Flugzeit von München nach Malaga: etwa 2 Stunden und 50 Minuten
  • Flugzeit von Berlin nach Malaga: etwa 3 Stunden und 20 Minuten
  • Flugzeit von Hamburg nach Malaga: etwa 3 Stunden und 10 Minuten
  • Flugzeit von Köln/Bonn nach Malaga: etwa 2 Stunden und 50 Minuten
  • Flugzeit von Stuttgart nach Malaga: etwa 2 Stunden und 55 Minuten

Bitte beachten Sie, dass dies nur Schätzungen sind und die tatsächliche Flugzeit je nach Umständen variieren kann.

Karte: Flughäfen in Spanien & Portugal

Flughäfen von Spanien und Portugal
Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/4/48/Airports_of_Spain_and_portugal.png

Wenn Sie nach Andalusien reisen möchten und eine Alternative zum Flughafen Málaga suchen, haben Sie mehrere Optionen:

  1. Flughafen Sevilla (Sevilla Airport): Der Flughafen Sevilla ist der größte Flughafen in Andalusien nach Málaga und bietet zahlreiche nationale und internationale Verbindungen. Er befindet sich etwa 120 Kilometer nordwestlich von Málaga und ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Straßenverbindungen erreichbar.
  2. Flughafen Granada-Jaén (Federico García Lorca Granada-Jaén Airport): Der Flughafen Granada-Jaén liegt etwa 130 Kilometer östlich von Málaga und bietet ebenfalls nationale und internationale Flugverbindungen. Er ist eine gute Option, wenn Sie die Region Granada und die Alhambra besuchen möchten.
  3. Flughafen Jerez (Jerez Airport): Der Flughafen Jerez liegt etwa 230 Kilometer westlich von Málaga in der Provinz Cádiz. Er bietet sowohl nationale als auch einige internationale Flugverbindungen. Jerez ist bekannt für seinen Sherry und seine Pferdezucht.
  4. Flughafen Almería (Almería Airport): Der Flughafen Almería befindet sich etwa 200 Kilometer östlich von Málaga an der Küste der Provinz Almería. Er bietet vor allem nationale Flugverbindungen und ist eine gute Option, wenn Sie die Strände und die Naturparks in dieser Region erkunden möchten.

Diese Flughäfen sind gute Alternativen zu Málaga, je nachdem, wohin Sie in Andalusien reisen möchten. Beachten Sie jedoch, dass die Verfügbarkeit von Flugverbindungen je nach Saison und Fluggesellschaft variieren kann.