Chirurgie

Get Em All Top Banner

Neueste Artikel:

Du möchtest hochwertige Nachrichten aus Andalusien lesen? Dann unterstütze uns! Sende uns einfach 1 EUR per Paypal - schnell und unkompliziert.
Vielen Dank!
Donate with PayPal button

Unsere beliebtesten Beiträge aus Andalusien & Spanien

Caminito del Rey

Der Caminito del Rey ist ein spektakulärer, ausgestellter Wanderweg an den Wänden der Gaitanes-Schlucht in der Provinz Málaga.

Weiterlesen

Mijas

Das zwischen Torremolinos und Marbella  gelegene kleine Dorf im Herzen Andalusiens besticht durch einen einzigartigen Blick aufs Meer.

Weiterlesen

Torrox

Das südspanische Städtchen gliedert sich hauptsächlich in zwei Stadtteile, dem Torrox-Pueblo und Torrox-Costa.

Weiterlesen
Wird geladen

Caminito del Rey

Der Caminito del Rey ist ein spektakulärer, ausgestellter Wanderweg an den Wänden der Gaitanes-Schlucht in der Provinz Málaga.

Weiterlesen

Mijas

Das zwischen Torremolinos und Marbella  gelegene kleine Dorf im Herzen Andalusiens besticht durch einen einzigartigen Blick aufs Meer.

Weiterlesen

Torrox

Das südspanische Städtchen gliedert sich hauptsächlich in zwei Stadtteile, dem Torrox-Pueblo und Torrox-Costa.

Weiterlesen
Wird geladen

Herzlich Willkommen bei andalusien-aktuell.es, Deinem Nachrichtenportal für Andalusien und Spanien

Bei uns findest Du tagesaktuelle Informationen und spannende Artikel aus dem Süden Spaniens sowie Gibraltar und überregionale spanische Nachrichten, die für Andalusienfans oder Deutsche hier in der Region wichtig sind. Dabei beschäftigen wir uns mit Themen aus Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Dank unserer mehrsprachigen Redaktion erhälst Du Zugriff auf Informationen, die sonst nicht in deutscher Sprache verfügbar sind.

Neben den neuesten Nachrichten aus Andalusien liefern wir Dir spannende Reportagen und Magazinbeiträge aus den Bereichen Gesundheit und Lifestyle. Du kannst bei uns Deine Grundkenntnisse in Spanisch aufpolieren oder Dich über die neuesten Diät-Trends informieren. Wir zeigen Dir, wie Du Deinen Pool winterfest bekommen und klären die Frage, ob man mit Babynahrung wirklich abnehmen kann! Als echter Andalusien-Fan bekommst Du einen Einblick in alle Regionen Andalusiens und einen Vorschlag für eine Rundreise durch diese wunderschöne Gegend.

Nicht zu vergessen: wir engagieren uns für den Tierschutz und unterstützen Organisationen, die beispielsweise Hunde aus Andalusien in ein neues Zuhause vermitteln. Auch auf unseren Seiten stellen wir Dir regelmäßig Tiere vor, die eine neue Familie suchen.

Wenn Du als Deutscher in Andalusien lebst oder hier Urlaub machst, wirst Du sicherlich auch unser Verzeichnis deutscher oder deutschsprachiger Ärzte hilfreich finden. In unserem Ärzte-Verzeichnis findest Du deutschsprachige Vertreter aller Fachbereiche in Andalusien. Zudem stellen wir Dir die Krankenhäuser der Region mit entsprechenden Kontaktdaten vor. 

Solltest Du selbst ein Unternehmen hier in der Region haben, zögere nicht, uns anzusprechen. Sehr gerne präsentieren wir Dich und Deine Dienstleistung in einem Artikel, den wir zudem auf Facebook und Twitter teilen. Auch überregional stellen wir gerne deutsche Unternehmer vor, die ihr Glück in Spanien versucht haben. 

Viel Spass mit unserem Angebot wünscht Dir Dein Andalusien-Aktuell.es Team!

Allgemeines zu Andalusien

Andalusien ist eine autonome Gemeinschaft im Süden Spaniens, die sich über eine Fläche von etwa 87.000 Quadratkilometern erstreckt und damit die größte Region des Landes darstellt. Die Hauptstadt von Andalusien ist Sevilla. Andalusien ist bekannt für seine Strände, seine reiche Kultur, sein mildes Klima und seine kulinarischen Spezialitäten wie Gazpacho, Paella und Tapas. In der Region gibt es auch viele historische Städte und Sehenswürdigkeiten wie die Alhambra in Granada, die Moschee-Kathedrale von Córdoba und die Giralda in Sevilla.

Andalusien hat eine Bevölkerung von etwa 8,4 Millionen Menschen und ist damit die bevölkerungsreichste autonome Gemeinschaft Spaniens. Die Region ist in acht Provinzen unterteilt, darunter Sevilla, Málaga, Granada, Córdoba und Almería. Andalusien ist auch bekannt für seine Musik- und Tanztraditionen, insbesondere den Flamenco, der seinen Ursprung in der Region hat. Der Flamenco wird oft von Gitarrenmusik begleitet und umfasst traditionelle Tänze, Gesang und Instrumentalmusik.

In Andalusien gibt es eine lange Geschichte des Zusammenlebens von verschiedenen Kulturen und Religionen, darunter die Römer, Mauren und Christen. Dies hat zu einer vielfältigen und reichen kulturellen Landschaft geführt.

Andalusien ist eine wichtige Region für die spanische Wirtschaft, insbesondere im Bereich des Tourismus und der Landwirtschaft. Die Region hat ein Bruttoinlandsprodukt von etwa 170 Milliarden Euro und ist damit die drittgrößte Wirtschaftsregion Spaniens. Die Landwirtschaft ist ein wichtiger Wirtschaftszweig in Andalusien, insbesondere die Produktion von Olivenöl, Wein und Obst. Die Region ist auch bekannt für ihre Fischerei- und Bergbauindustrie. Andalusien ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aufgrund seiner schönen Strände, historischen Städte und Denkmäler, kulinarischen Spezialitäten und seiner lebendigen Kultur. Die Region empfängt jährlich mehr als 30 Millionen Touristen, was sie zu einer der meistbesuchten Regionen in Spanien und Europa macht.

Die Lebensart der Bewohner von Andalusien ist von einem entspannten und genussvollen Lebensstil geprägt. Die Menschen sind gastfreundlich und leidenschaftlich, und sie schätzen ihre Traditionen und kulturellen Werte sehr. Die andalusische Kultur hat einen starken Einfluss auf das tägliche Leben der Menschen und zeigt sich in der Kunst, Musik, Tanz und Gastronomie.

Die Sprache, die in Andalusien gesprochen wird, ist Spanisch, wobei es in einigen Regionen auch Dialekte gibt, die sich von der Standardsprache unterscheiden. Einige Wörter und Ausdrücke in Andalusien haben einen arabischen Einfluss, was auf die lange Geschichte der Region unter muslimischer Herrschaft zurückzuführen ist.

In Andalusien gibt es viele Feste und kulturelle Ereignisse im Laufe des Jahres, darunter die Karwoche, die Feria de Abril in Sevilla, das Flamenco-Festival in Córdoba und das Filmfestival in Malaga. Diese Ereignisse ziehen jedes Jahr viele Besucher aus der ganzen Welt an.